https://www.birrhard.ch/de/portrait/wappen/welcome.php
23.04.2024 02:40:31


Wappen



Im unlängst durch den Lehrmittelverlag des Kantons Aargau herausgegebenen Buch zum Jubiläum "200 Jahre Kanton Aargau" 1803 - 2003 "Gemeindewappen Kanton Aargau" ist über das Birreter Wappen Folgendes zu erfahren:

Blasionierung
Die Blasionierung des Gemeindewappens lautet: "In Rot über gewelltem weissem Schildfuss ausgerissener grüner Birnbaum mit gelben Früchten." Das Wappen erschien erstmals 1872 in ähnlicher Form auf dem Gemeindesiegel. Das heutige überarbeitete Design entstand aufgrund eines Schülerwettbewerbs im Jahr 1965.

Gemeindefarben
Rot-Gelb

Wappen

Herkunft und Deutung des Wappens



Wie viele andere Gemeinden auch wählten die Birrharder pflanzliche Motive aus ihrer bäuerlichen Tätigkeit, denn geschichtliche Symbole boten sich keine an. Das Gemeindesiegel von 1872 und die Wappenscheibe von 1902 in der Pfarrkirche Birr zeigen den Früchte tragenden Birnbaum, begleitet von Rebstock und Korn. Die Wappenkommission schlug der Gemeinde 1965 vor, die Birke als redendes Wappen anzunehmen oder das Birnbaummotiv zu vereinfachen. Der Aarauer Künstler Felix Hoffmann erstellte zahlreiche Entwürfe für die Wintergemeindeversammlung 1965. Diese beschloss auf die Wappenbereinigung einzutreten, wollte aber nicht einfach einen der "Aarauer Vorschläge" in den Schild aufnehmen. Kurzerhand beauftragte sie die Gesamtschule mit der Durchführung eines Wappenwettbewerbs. Die Gemeindeversammlung vom 13. Januar 1966 bestimmte eine der Schülerarbeiten zum Gemeindewappen. Felix Hoffmann setzte diese dann mit Fingerspitzengefühl in eine aussagekräftige Grafik um, womit die Kirche im Dorf blieb und die Gemeinde zu ihrem heutigen, schönen Wappen kam.

Beim damaligen Schüler, dessen Motiv aufgrund des Wappenwettbewerbes ausgewählt wurde, handelt es sich um den heute nicht mehr in Birrhard wohnhaften Willi Eichmann.

Das aktuelle Logo mit dem neuen Slogan "Birrhard aber herzlich" entstand aus einem Wettbewerb und wurde von Ruedi Schütz gewonnen.

Das Logo wurde von Stefanie Studer von schrift & satz kreiert.


Die Kernbotschaften des neuen Logos sind:
innovativ, offen, dynamisch, aufgeschlossen, weitsichtig, aktiv, pfiffig, lebendig, quirlig, schwungvoll, herzhaft, gastfreundlich, kinderfreundlich, familienfreundlich, Jung und Alt, herzlich, sympathisch, Gemeinschaft, wohlfühlen, naturnah, Naherholung, Natur, Erholung, Sandstrand