Willkommen auf der Website der Birrhard



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Birrhard

Öffentliche Auflage Baugesuch

Ort:

Gemeindekanzlei Birrhard

Zeit:

Vom 12.02.2021 bis 15.03.2021 während den ordentlichen Bürostunden

Einwände:

 

 

 

 

 

Gegen ein Baugesuch kann während der genannten Auflagefrist beim Gemeinderat Birrhard, Bauwesen, 5244 Birrhard, Einwand erhoben werden. Die Auflagefrist kann nicht verlängert werden. Der Einwand muss von den Einwandführenden selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Er hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten. Das heisst, es ist anzugeben, welchen Entscheid die Einwandschaft anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt. Zudem ist darzulegen, aus welchen Gründen die Einwandführenden diesen anderen Entscheid verlangen. Auf einen Einwand, die diesen Anforderungen nicht genügt, kann nicht eingetreten werden.

 

Bauherrschaft:

Nef Guido, Obere Haldenstrasse 14c,
5610 Wohlen

Grundeigentümer:

Monevel AG, Langgass 2, 5244 Birrhard / Nef Guido, Obere Haldenstrasse 14c, 5610 Wohlen / Einwohnergemeinde Birrhard, Dorfstrasse 39, 5244 Birrhard

Lage des Baugrundstückes:

Langgass / Parzellen Nrn. 38, 298, 350, 448

Bauprojekt:

Neubau privater Eltektro-Rohrblock



Datum der Neuigkeit 11. Feb. 2021